Archiv der Kategorie: Allgemein

Darum in das Gerne schweifen

Habe ja jetzt Heimaturlaub,statt Grenzüberschreitung (nach Frankreich), und da wirkt Corona als Gnade: Endlich wird zu Erledigendes geschafft. Wir werden ausschweifend, erkunden das Naheliegende, holen es aus der Ferne seiner Nebensächlichkeit, die, die Fata Morgana der irrsinningen Mobilität, ihm Jahre … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Pursuit of Happiness III

Das Zerriss’ne in meiner BrustDas ist mein Tor zur WeltAll der bittere FrustEr hat mich stetig erhelltDas Leid ist da und echt‘s’ nicht seh’n ist ungerecht

Veröffentlicht unter Allgemein, Gedichte | Schreib einen Kommentar

Sätt nyliberalismen i karantän. FÖR ALLTID!!!

Jetzt sollen wir vernünftig sein War’s jahrelang gesetzt Jeder denkt an sich allein Der Brave bis zuletzt Egoismus geht ja nur Ist mensch nicht ganz allein Die Habgier braucht Gesellschaft Viel gemein und wenig fein Am Klopapier, da zeigt sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Gedichte | Schreib einen Kommentar

Allein Sein – Social Distancing

In der letzten Zeit denke ich viel an sogenannte Autisten. Menschen z.B. wie Greta Thunberg. Die distanziert auf den ganzen Wahnsinn schauen und ihn uns gut erläutern können. Und jetzt ist es für alle wichtig, wenn wir uns so distanziert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Zugeflogen

Aus dem Film “Das Fliegende Klassenzimmer” Drehbuch von Erich Kästner; Regie: Kurt Hoffman 1954 Weiß nicht, ob dieser Unterrichtsdialog in Erdkunde auch so im Buch steht; habe ihn vom Film transkibiert. Lehrer: Man darf also die Natur nur verändern, wenn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Frühstücksdirektor

Ein Kellner hier sagt dauernd “Sehrwohl” im Gegensatz zu seinen Kolleginnen, die eine moderne Servilität pflegen. Mir gefällt dieser karrikierende Stil; konservativ scheinend, nimmt sich hier jemand eine gewisse Freiheit, um seinen Job zu machen. In 10 Min wollte ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Wintertour 20 | Schreib einen Kommentar

Wellness

Bin in einem Wellnesshotel gelandet, ging anders nich, die anderen hatten zu. Wat enne Quatsch! Knappe 80 km heute nur, wegen des späten Starts um 11 Uhr, aber mit dem Auto wäre die schnellste Route 95 km. Es ging wirklich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Wintertour 20 | Schreib einen Kommentar

Siegen Support

Hänge fest. Nach vielen Fahrradläden, die Winterferien machen, habe ich einen geefunden der morgen um 10 öffnet. Mit dem Rad suchend durch die Stadt war eine kalte Angelegenheit, auch, als ich schon alle Sachen angezogen hatte. Gleichzeitig hatte ich einen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Wintertour 20 | Schreib einen Kommentar

Pride of England

Da lief die “Pride of England” endlich in den Hafen ein. Am 2.11 um 10 Uhr morgens waren wir in Dover am Hafen, erst um 18 Uhr konnte wegen Sturms erst wieder ein Schiff einlaufen, um 22 Uhr waren wir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Reisen | Schreib einen Kommentar

Llanthony

Ein kleiner Ort in South Wales mit einem ruinösen Augustiner Stift. “Three Climbings to Chrickhowell” wurden vohergesagt, so war’s

Veröffentlicht unter Allgemein, Reisen | Schreib einen Kommentar