Monatsarchive: Oktober 2018

Wehr Dich mit Erich

Einst haben die Kerle auf Bäumen gehockt Schrieb vormals Kästner, Erich Doch seien wir mal ehrlich Diesen Kerlen heute Dieser Meute Werden Menschen auf Bäumen Das bringt sie zum Schäumen Richtig gefährlich.

Veröffentlicht unter Gedichte, Protest | Schreib einen Kommentar

Zum Wohle (isch schwöre)

Die Ära Kohl begann mit einer Wende Ging mit einem Ärawort zu Ende Die Ära Kohle Gibt es noch Da bleibt ein Loch Zu wessen Wohle?

Veröffentlicht unter Gedichte, Protest | Schreib einen Kommentar

Dorfspaziergang

Heute hat Michael Zobel seinen Waldspaziergang im Hambacher Forst als Dorfspaziergang in Keyenberg bei Erkelenz abgehalten. 880 Leute waren da. Keyenberg ist ein wunderschöner Ort, älter als Berlin oder München, wie wir dort von einem historisch versierten Keyenberger aufgeklärt wurden. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Protest | Schreib einen Kommentar

Hoch Hinaus

Mein Liebeslied an die Hambi-Aktivisten ist fertig. Am Sonntag den 23. September war ich im Hambacher Forst bei einem sehr ergiebigen Regen zu einem Sonntagsspaziergang gewesen. Man könne in den Wald gehen, wurde von der Bühne verkündet und der Regen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Protest | Schreib einen Kommentar

Gefangen im Sumpf der Diskussion von Eitelkeit

Auf, dass es mir gelinge Aus der Schlinge Auszutreten Dafür möcht’ ich beten

Veröffentlicht unter Gedichte | Schreib einen Kommentar

An und für die Hambi-Aktivist*Innen

1. Strophe C am Wie macht man keine Karriere C am Kommt wirklich hoch hinaus C am Entledigt sich spießiger Schwere C am Und baut trotzdem ein Haus C am Wie sorgt man für Gesellschaft C am Die teils gegen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

An und für die Hambi Aktivist*Innen

C am Wie macht man keine Karriere C am Kommt wirklich hoch hinaus C am Entledigt sich spießiger Schwere C am Und baut trotzdem ein Haus C am Wie sorgt man für Gesellschaft C am Die teils gegen einen ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Protest | Schreib einen Kommentar

meyer vs Schmitz

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Ein Lied zwodreivier

Am letzten Sonntag war ich auf dem Waldspaziergang im Hambacher Forst. In der Nachbereitung las ich im Netz von einem Herrn Schmitz, der behauptet, dass der Hambacher Forst “nicht zu retten” sei. Das klingt so göttlich fatal, das kann man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Protest | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Noch ist Sachsen nicht verloren

Wenn im Westen Nazis üben Sag ihn doch: Komm geht nach drüben! Doch auch in Köln ne Menge Schmutz Da sitzt doch der Verfassungsschutz

Veröffentlicht unter Gedichte | Schreib einen Kommentar