El277

Liedtext-Download als pdf leicht geänderter Text

ElZwo7Sieben

 

El2Sieben7

Es gibt so ein Gefühl
Eine Strasse führt zum Ziel
Doch die L-Zwo-SiebenSieben, die steht quer
Die Bedrohung kommt ganz fies
Mit den Baggern richtig mies
Aus dem Ziel von Paris wird so nix mehr

Refrain:
Ja die L-Zwo-Sieben-Sieben
Ist sie nicht mehr geblieben
Fällt nicht nur eine Strasse aus Asphalt
Denn mit ihr fällt viel mehr
Viele Menschen müssen her
Die dem Wahnsinn sagen: Stop! Hier ist Halt!

Es ist mittlerweile klar
Es geht gut erneuerbar
Doch den Zug hat die RWE verpasst
Ist sie trotzdem noch sehr mächtig
Mit Kommunen, Städten trächtig
So dass Dortmund einfach Keyenberg verprasst

Refrain:

Oder Blackrock spielt ne Rolle
Wo der Sauerländer tolle
Friedrich Merz sein WirtschaftsKanzlerWunder trieb
Na klar, wir ham ihn gern
Diesen wichtigen Konzern
Denn Konzerne sind bekanntlich richtig lieb

Refrain

Im Gesetz jetzt festgeschrieben
Dass die Menschen, die hier blieben
Dem Versorgungsnotstand leben sie im Weg
Nur das ist halt nicht bewiesen
Mit nem Paragraf wie diesem
Zeigt der Bundestag sich mehrheitlich als schräg

Refrain

Ist Kapital so verquickt
Ganz und Gar mit Politik
Ist vernünftig oder menschlich ganz egal
Laschet, Reul sind Marionetten
Die auch was zu sagen hätten
Besser nicht, das wär sowieso fatal

Refrain

All Ihr Bürger seid gerufen
Eilt herbei und schwingt die Hufen
Hier geht’s einfach wieder mal um Korrektur
Die korrupte Poliklasse
Bittet alle hier zur Kasse
Sie verkauft hier Mensch, Kultur und die Natur

Refrain

Ist ein wunderschönes Bild
Hoffnungsvoll und menschlich wild
Wie ein Bagger an dem Menschenbollwerk hält
Wie von Geisterhand getragen
Und so will das Sprichwort sagen
Rückwärts in die eig’ne Grube fällt.

Refrain

Dieser Beitrag wurde unter Protest veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar